Seite wählen
Mein neues Buch: #WIRSINDZUCKER

Mein neues Buch: #WIRSINDZUCKER

Neuerscheinung: Das Buch #WIRSINDZUCKER ist das erste gemeinsame Buch-Werk unter chronisch-kranken Instagrammern und beweist einmal mehr wie lebendig Vernetzung im digitalen Zeitalter abläuft. Die erfolgreichen US-Instagrammer, Ashley und Emily (22 J.) sind identische Zwillinge und erkrankten innerhalb 24 Stunden hintereinander im Alter von 7 Jahren an Diabetes Typ 1. Zusammen mit Sylvias Diagnose im Alter von 22J. (heute fast 38 J.) ist das Buch #WIRSINDZUCKER ein einzigartiges Nachschlagewerk geworden mit über 30 Jahren Lebenserfahrung & geballten Bewältigungsstrategien mit Typ 1-Diabetes. Erfahren Sie mehr ….

mehr lesen
So kann das Umfeld Dein Leben mit Diabetes erleichtern.

So kann das Umfeld Dein Leben mit Diabetes erleichtern.

Jeder Anfang ist schwer – insbesondere, wenn man aus dem gesunden Leben gerissen wird und auf einmal chronisch krank ist. Bei Diabetikern bring die Insulinabhängigkeit am Anfang der Krankheit viele Umstellungen mit sich. Aus Scheu oder Berührungsängsten heraus wissen Freunde und Familie häufig nicht, wie sie mit dem frisch-erkrankten weiterhin umgehen sollen. Erfahren Sie die besten 10 Tipps, was Diabetikern bei Ihrer Neuerkrankung wirklich hilft und Ihre gemeinsame Beziehung wieder auf Normalkurs bringt….

mehr lesen

“Kind, hilf mir!” – Wenn ein Elternteil Diabetes hat

Seit April 2015 bin ich selbst Mutter, allerdings eine diabetische Mutter. Was macht das für einen Unterschied, fragen Sie sich vielleicht? Jede Mutter stellt Ihr Kind im Grunde vor sich und die eigenen Bedürfnisse. Dasselbe tue ich auch, aber es gibt ...

Gesundheits-Hacks (Teil 1): Ernährungsumstellung

Schon oft habe ich mir gedacht, dass der Diabetes vielleicht mehr mein Leben gerettet als gefährdet hat. Denn wann geht ein vermeintlich gesunder Mensch schon zum Arzt? Wir Diabetiker treten jedes Quartal in der Praxis an. Von Blut, bis Urin, über Gewicht und...

Trotz Diabetes Fernweh (er)leben

…Der Sommer ist eine Zeit in der wir alle Fernweh bekommen… Einige von uns kommen vielleicht gerade aus dem Urlaub zurück und manefestieren den Wunsch im Ausland leben zu wollen und sei es nur für ein paar Monate oder ein Jahr.

Doch wie soll man das machen? Auf was muss man sich vorbereiten – ……..

Der diabetische Business-Knigge bei Bewerbungen

Wenn Sie das Thema „Diabetes und Bewerbungen“ oder „Diabetes in Vorstellungsgesprächen“ googeln werden Sie sofort darauf hingewiesen, dass Sie Ihren Diabetes nicht erwähnen müssen. Ihnen wird im Grunde direkt und ohne Umschweif empfohlen, bloß kein Wort...

Das unbekannte Diabetes-Symbol

Was wäre, wenn es schon lange ein Symbol gäbe, dass alles zum Ausdruck bringt für was Diabetes steht? Ein Zeichen, dass das Leben mit Diabetes auf den Punkt bringt? Etwas, was alles beschreibt und beinhaltet, was wir tagtäglich erleben und durchleben? In diesem Artikel schreibe ich über die bisher unbekannte Bedeutung eines Symbols, dass bereits seit dem 17. Jhdt. existiert – von dem aber keiner bisher die Brücke der Verbundenheit zum Diabetes geschlagen hat. Bis heute…..

Folgt mir auch auf Facebook & Instagram!

 

@sugarbootcamp bzw. @Vivi’s SugarBootCamp.

#sugarbootcamp #ichbinzucker #iamsugar

 

 

Ich freue mich auf Euch

Eure Vivi